Scroll or use arrow keys to navigate the site

Luise natürliche Portraits (Portraitfotografie, Frauen, Rorschach, Ostschweiz)

Anfang des Jahres durfte ich mit meinem Fotografenkollegen Tom einen Workshop bei Peter Müller in Frankfurt besuchen – wir hatten natürlich mega viel Spass dabei & haben so einiges gelernt.

Peter’s Fotos faszinieren mich sehr, da er Geschichten mit seinen Bildern erzählt so finde ich. Zu erfahren, wie er vorgeht & mit seinen Kunden arbeitet war eine riesen Bereicherung. Peter fotografiert in schwarzweiss & das hat mich total herausgefordert, aber natürlich stieg ich da mit ins Boot – seltsames Gefühl irgendwie, ich wo Farben so sehr liebe, aber es war der Wahnsinn diese Erfahrung zu machen, auch wenn ich wohl nie darauf umsteigen werde.

Die Fotos von Julia & Sara folgen bald, nun zeig ich Euch mal einige Fotos von der wunderhübschen Luise. Sie schlüpfte von der nachdenklichen Schönheit, in die Rolle einer DJin beim Einstimmen bis zur Hobbyfotografin als sie Freude an Ihren abgelichteten Fotos findet.

***

At the beginning of the year my friend Tom and me attended to a workshop with Peter Müller in Frankfurt. We had a blast & learned a lot.

Peter’s work is fascinating me bcs he always tells stories with his pictures and I love it. It was so good and hepful to see how he works with his clients that they are getting into a role and than a lot of things are happening while he is talking to them. Great! The other part was he photographs in black and white which was completely new for me, but I jumped into it for a day and it was really illuminating to work like this… I love colors and I won’t change photographing in colors, but it was good to jump out of your own comfort zone:)

You will see the pics of the other two girls, Julia & Sarah in a bit, but here you can find the pictures I took from Luise. She jumped into a role as a thoughtful beauty, a DJin while gettin into her mood and at least as a photographer who is more than happy with her pics she did;)

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*